Wissen Sie was das wertvollste Startup der Welt ist? Es ist nicht UBER oder Airbnb. Es ist Bytedance und 75 Milliarden wert. Sie haben noch nie davon gehört? Das ist nicht verwunderlich. So geht es den meisten. Der Grund dafür ist schlicht und einfach, dass es aus China kommt und nicht den USA und somit für 99% der Social-Media-Online-Digitalisierungs-Tschakka-Experten keine Beachtung verdient.

Anzeige  

 

Allerdings wird sich das in diesem Jahr drastisch ändern. Der Grund hierfür ist gleichzeitig der Grund für die hohe Bewertung von Bytedane. Zum einen basiert sie auf der beliebten chinesische News-Plattform Toutiao und zum anderen vor allem auf TikTok. Ein Soziales Netzwerk, welches auf Playback-Kurzvideos basiert.

Via (State of mobile 2019)

Tik Tok war 2018 die weltweit am vierthäufigsten heruntergeladenen App, noch vor Instagram und Snapchat, und ist das das beliebteste Netzwerk auf den Schulhöfen der Welt. Laut der New York Times bringt die App den Spaß zurück zu Social Media. Und für viele ist TikTok the next big thing am Social Media Himmel. Und das nicht ohne Grund. Denn mittlerweile hat TikTok nicht nur 500 Millionen monatliche Nutzer weltweit, sondern Schon heute nutzen über vier Millionen deutsche Jugendliche TikTok und das durchschnittlich 39 Minuten pro Tag.

Via (https://digiday.com/marketing/pitch-deck-what-tiktok-is-offering-european-advertisers/)

Aller Voraussicht nach wird die App in diesem Jahr einen riesigen Hype erleben, wie er zuletzt um Snapchat stattfand. Aber deswegen ist TikTok nicht weniger relevant. Ganz im Gegenteil.

Anzeige  

 

Hier finden Sie die bisherigen Teile der Serie: