Wie oft und mit welchen thematischen Inhalten sind Newsletter sinnvoll?

Es gibt dabei es einen ganz entscheidenden Unterschied zu klassischem E-Mail-Marketing, denn bei diesem geht es in der Regel lediglich darum, direkt Umsatz durch viele Angebote zu generieren. Wir aber verfolgen ein ganz anderes Ziel: Kundenbindung durch interessante Inhalte und wertvolle Tipps rund um die Themen Geld, Versicherungen und Finanzen OHNE ständige Angebote! Ganz im Sinne von „Lasse Deinen Kunden einkaufen!“ und „Wertewandel im Verkauf “ setzen wir darauf, dass regelmäßiger Kundenkontakt auch (nicht nur) über Newsletter langfristig zu mehr Kundenbindung und damit zu höherer Kaufbereitschaft führt. Entscheidend dabei ist eben, dass nicht ständig Hinweise auf Angebote, sondern für den Kunden wertvolle Infos versendet werden. Hinweise auf Angebote sollten einen Anteil kleiner 10% aufweisen.

Anzeige

Ansätze im E-Mail-Marketing

Ansätze im E-Mail-MarketingAnsätze im E-Mail-Marketing Ansätze im E-Mail-Marketing



Ihr Nutzen

Nutzen von professionellem Newsletter- und Social Media-MarketingNutzen von professionellem Newsletter- und Social Media-MarketingNutzen von professionellem Newsletter- und Social Media-Marketing© Dirk Spengler

Sie nutzen gleich mehrere wirksame Marketing-Kanäle, die untereinander vernetzt sind: E-Mail-Marketing, Webauftritt, Social-Media-Plattformen. So erreichen Sie Leadqualität, eine attraktivere Webseite, zusätzliche Interessenten über soziale Netzwerke. Damit schaffen Sie Kundenbindung und ein hohes Cross-Selling-Potential. Und gerade im Vergleich zu anderen Marketing-Maßnahmen sind geringe Kosten und der hohe Automatisierungsgrad (bis zu 100%) ein wirklich großer Vorteil. Einmal installiert haben Sie ca. 5 Minuten Arbeit pro Newsletter und Ihre Kunden werden es Ihnen danken.

Aktion: Rabatt bei profinews24.de für Buchungen

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.profinews24.de. Tragen Sie sich dort in unseren Profi-Newsletter ein. Als Dankeschön erhalten Sie diesen Artikel als pdf-Datei und einen 10%-Rabatt-Gutschein für eine spätere Buchung (gültig bis 31.12.2013). So erfahren Sie auch von den regelmäßigen und kostenfreien Webinaren zum Thema.




Dirk Spengler, profinews24.de, Versicherungsbote