Es gibt zwar nahezu unendlich viele Bewertungsportale, aber für Sie als Versicherungsmakler, sind in erster Linie die fünf (Stand Juli 2013) folgenden Portale relevant. In einem ersten Artikel wurde erläutert, was Bewertungsportale sind - und warum ihre Nutzung so relevant ist.

Meistbesuchte Bewertungsportale für Dienstleistungen

  • www.yelp.com (früher Qype)cms.bfvei


  • www.kennstdueinen.de

cms.kmnax

Die beiden Bewertungsportale Yelp und KennstDuEinen sind in ihren Grundfunktionen kostenlos und die beiden führenden Anbieter für Dienstleistungsbewertungen in Deutschland. Wobei Yelp umfassender ist und nicht zuletzt durch den Kauf von Qype, ungefähr den Stellenwert besitzt, den Facebook bei sozialen Netzwerken inne hat. Im Gegensatz ist KennstDuEinen weitaus kleiner und ausschließlich auf Dienstleistungen spezialisiert. Dafür setzt es jedoch einen sehr hohen Qualitätsstandart für Unternehmenseinträge, die sich jedoch direkt positiv auf die Google-Suche auswirken.

Beide Portale sind jedoch nicht nur aufgrund ihres hohen Bekanntheitsgrades und der Besucheranzahl relevant, sondern vor allem wegen den sehr aktiven Communities. Denn diese sind dafür verantwortlich, dass in den Portalen eine hohe Anzahl an Bewertungen und Rezensionen zu finden sind. Was wiederum der maßgebliche Grund dafür ist, warum viele Nutzer auf die beiden Portale gelangen und den Bewertungen vertrauen.

Der zweite Grund, warum die Portale für Sie als Versicherungsmakler relevant sind, ist der pragmatische Ansatz, dass diese beiden Seiten die meisten Nutzer haben und somit die Wahrscheinlichkeit am höchsten ist, dass einer Ihrer Kunden dort schon aktiv ist und sie auch bewerten wird. Denn es ist unwahrscheinlich, dass sich Kunden an einer ihr unbekannten Plattform anmelden, nur um für Sie eine gute Bewertung abzugeben.

Kostenpflichtige versicherungsspezifische Bewertungsportale

  • www.whofinance.de

cms.rzhaf

  • finde-deinen-makler.de

cms.vclyv

Neben den meistbesuchten, sind für Sie selbstverständlich auch versicherungsspezifische Bewertungsportale WhoFinance und Finde-Deinen-Makler relevant. Diese sind zwar grundlegend kostenpflichtig, aber das spricht nicht gegen sie. Denn durch die Kosten werden sich mit Sicherheit weniger Makler anmelden und somit steigt für Sie die Chance auf (fast) sichere Neukunden. Personen, die zuerst nach einem speziellen Bewertungsportal für Versicherungsmakler gesucht haben und anschließend dort einen Makler kontaktieren, wollen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit etwas an ihrer Absicherung ändern.

Google

  • GooglePlaces

cms.aapaa

Neben den vier Bewertungsportalen muss als letztes auch Google beachtet werden. Allein schon durch den Reflex „Ich suche etwas, also google ich“ darf die Suchmaschine bei keiner Onlineaktivität unberücksichtigt bleiben. Aufgrund der zunehmenden Lokalisierung von Suchergebnissen, der immer stärker ausgebauten Funktion „GooglePlaces“ und dem Einfluss von GooglePlaces-Bewertungen auf die Google-Suche sollten Sie als Versicherungsmakler auch hier aktiv werden. Denn ein Kernpunkt des Suchgiganten ist die Relevanz und somit werden bei der Suche nach Versicherungsmaklern die Suchergebnisse besser gewertet, die eine Bewertung besitzen, als diejenigen, die keine besitzen.

Was jedoch besonders für Google und in ähnlicher Weise auch für Qype/Yelp spricht, ist die Tatsache, dass Sie als Versicherungsmakler wahrscheinlich schon darin auftauchen. Denn in den meisten Portalen werden automatische Einträge - z.B. auf Basis der Gelben Seiten oder ähnlicher öffentlich zugänglicher Datenbanken - generiert. Sie stehen somit vor der Wahl, einen automatisch generierten Eindruck zu hinterlassen, oder diesen aktiv zu gestalten.

Komplette Artikelserie »Bewertungsportale für Versicherungsmakler«

I - Was sind Bewertungsmodelle - und warum sind sie so relevant?

II - Welche Bewertungsportale gibt es und welche sollten Sie aktiv nutzen?

III - Fünf Schritte zum eigenen Auftritt in Bewertungsportalen

IV - Bei schlechter Bewertung nicht den Kopf verlieren.