Kunden können sich die Kautionssumme von der cash.life AG in Form einer Wohnbürgschaft stellen lassen und müssen das Kapital nicht selbst einbringen.
„Die meisten Banken in Deutschland bieten Bankbürgschaften für Mietkautionen oft nur auf Nachfrage und im Regelfall nur für langjährige Kunden mit ausgezeichneter Bonität. Mit unserer Mietkaution schließen wir diese Lücke und bieten eine schnelle und direkte Finanzierungsmöglichkeit“, betont Frank Alexander de Boer, Vorstandsvorsitzender der cash.life.

Die Gewährung einer Bankbürgschaft bedeute für Kunden üblicherweise eine Verpfändung des Gehaltskontos und in vielen Fällen zusätzlich noch die Einschränkung des Dispo- und Kreditrahmens. Auch das Einbringen von Tagesgeldkonten oder Fondsdepots verlangen einige Banken als Sicherheit.

Diese Einschränkungen müssen Kunden bei der cash.life-Mietkaution nicht eingehen. „Die Mietkaution dient der Überbrückung von finanziellen Engpässen. Sie ist beim Umzug ebenso einsetzbar, wie auch zur Umwandlung einer bereits bestehenden Kautionssumme in Bargeld“, erläutert Ulrich T. Grabowski, Vorstand der Deutsche Kautionskasse, die Kooperationspartner der cash.life ist.

Unkomplizierter Abschluss

Mit dem neuen Mietkautionsangebot will cash.life einen schnellen und unkomplizierten Abschluss bezwecken. Nach einer Onlinebonitätsprüfung können Kunden den ausgefüllten Antrag ausdrucken und durch ihre Unterschrift bestätigen. Nach Eingang der vollständigen Antragsunterlagen wird die Bürgschaftsurkunde innerhalb von nur zwei Tagen dem Mieter ausgestellt und ist sofort gültig.

„Wir vergeben unsere Wohnbürgschaft ohne Mindestlaufzeit. Die Bürgschaftsurkunde kann täglich an unseren Kooperationspartner, die Deutsche Kautionskasse, zurückgegeben werden“, so de Boer.
Durch Rückgabe der Bürgschaftsurkunde ist das Vertragsverhältnis beendet. Die Schlussabrechnung erfolgt jeweils auf den Tag genau – ein weiterer Vorteil, gegenüber dem Einbringen von Eigenkapital. Hier kommt es bei Wohnungswechseln häufig zu einer Doppelbelastung bei den Mietern, die bereits die neue Kaution leisten müssen auf die vorherige aber noch nicht zugreifen können.

cash.life