Der Versicherer Interrisk stellt schon langfristig die Weichen für den Vorstand. Denn Ende Mai 2020 werde der aktuelle Vertriebsvorstand Dietmar Willwert in den Ruhestand wechseln. Willwert ist bereits seit 1992 im Vorstand des Wiesbadener Unternehmens tätig.

Anzeige  

 

In die großen Fußstapfen soll ab 1. Juni 2020 Marcus Stephan treten. Der Versicherungsbetriebswirt ist bereits zum Jahresbeginn zur Interrisk gewechselt. Vorher war der Versicherungskaufmann und Versicherungsfachwirt unter anderem für die Victoria Versicherungen, die Swiss Life sowie den Maklerpool BCA AG aktiv. Dort war er zuletzt Prokurist.

Stephan habe die Position des Vertriebsdirektors bei der InterRisk Versicherungs-AG sowie bei der InterRisk Lebensversicherungs-AG Vienna Insurance Group übernommen. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor.

Anzeige  

 

Beim neuen Arbeitgeber solle Stephan zum 1. Juni 2019 zum stellvertretenden Vorstand der InterRisk-Gesellschaften bestellt werden. Ab Juni 2020 sollen er dann Willwert als Vertiebschefs beerben.