Facebook ProfilTwitter ProfilGoogle Plus ProfilXing Profil
Messe

Alsterspree Verlag startet Onlinemesse für Versicherungsvermittler

Die Onlinemesse profino soll am 17. Juli für Versicherungsvermittler starten.LuidmilaKot/Pixabay

Die Onlinemesse geht in Kürze an den Start. Bereits am 17. Juli solle die neue Plattform für Finanz- und Versicherungsvermittler, die vom Alsterspree Verlag organisiert wird, geöffnet werden. Aktuell gäbe es 30 Aussteller, die an virtuellen Messeständen besucht werden könnten. Vermittler sollen via Chat und Forum kommunizieren können. Überdies seien Fachvorträge, Webinare und ein Dokumenten-Center geplant. Die Anmeldung und Nutzung des Angebots ist für Vermittler kostenlos, meldet der Veranstalter.

Anzeige


Im Oktober 2016 vermeldeten die Veranstalter der Pools & Finance, dass es die Messe 2017 nicht mehr als klassische Messe geben werde. Das Konzept der Offline-Präsenzveranstaltung solle von einer Online-Fachmesse abgelöst werden. Damit reagierten die Initiatoren und der Veranstalter auf die Rückmeldung der beteiligten Aussteller der diesjährigen Messe.

Pools & Finance verabschiedet sich von traditioneller Messe

In der fünften Auflage war die Messe erstmalig an zwei verschiedenen Standorten durchgeführt worden. Offenbar konnten die Veranstaltungen in Nürnberg und Hamburg weder die Vermittler noch die Veranstalter überzeugen. Die Pools & Finance werde "ihre Messetore künftig online für Makler öffnen", hieß es damals in einer Pressemitteilung der Initiatoren, in der auch der bisherige Veranstalter, die bbg Betriebsberatungs GmbH, seinen Rückzug ankündigte.

Ab 2017 sehe das neue Konzept eine Online-Fachmesse mit virtuellen Messeständen vor. Das Angebot solle ganzjährig geöffnet sein und verkaufsfördernde Unterlagen, aktuelle Live-Vorträge, Qualifizierungsangebote sowie Chats und Foren beherbergen.

Onlinemesse profino startet

Die Steilvorlage der Pools & Finance wird nun vom Alsterspree Verlag umgesetzt. Bereits am 17. Juli solle die Onlinemesse profino starten. Dann sollen insgesamt 30 Aussteller ihre Messestände öffnen. Zu den Ausstellern gehören unter anderem Allianz, Alte Leipziger und Volkswohl Bund, heißt es in einer Pressemitteilung. Mit den Maklerpools BCA, Degenia und Maxpool sind zudem drei ehemalige Veranstalter der Pools & Finance an Bord sein, bestätigte Philipp Siebert, Geschäftsführer des Alsterspree Verlags, auf Anfrage.

Vermittler sollen für die Plattform einen unbegrenzten Zugang erhalten und online mit den Ausstellern wie Versicherern, Servicegesellschaften oder Maklerpools in Kontakt treten können. Dies solle via Chat oder über Foren ermöglicht werden. Ebenso sei eine Vermittlerlounge für den Austausch mit anderen Kollegen geplant.

Anzeige


Auch beim Thema Weiterbildung möchte sich das neue Projekt im Markt positionieren. Dabei sollen Fachvorträge und Webinare mit Branchenexperten helfen. Zudem solle es einen Marktplatz mit allen Unterlagen der Versicherer geben.

Newsletter bestellen

Das könnte Sie auch interessieren

Artikel bewerten

gefällt mir
 
4.75
3
 
Artikel empfehlen

Anzeige

Newsletter bestellen