Der französische Versicherer Axa meldet eine Veränderung im Vorstand. Demnach habe sich die Axa und IT Vorstand Andrea van Aubel auf eine Trennung im gegenseitigen Einvernehmen geeinigt.

Anzeige  

 

Van Aubel war seit 2012 im Vorstand für Informationstechnologie und Digitalisierung verantwortlich. In ihrer Amtszeit wurden unter anderem ein neues IT-System zur Bestandsführung in der Lebensversicherung und die AXA Roadmap eingeführt.

Den Bereich IT werde künftig Thilo Schumacher kommissarisch leiten. Der 41-Jährige solle diesen Part zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben im Vorstand übernehmen. Über die Gründe der Trennung und einen konkreten Nachfolger wurde indes noch nichts bekannt.