Nicht nur Niedrigzinsumfeld, Regularien und Elementarschäden setzen der Branche zu.
Auch die Kundenwünsche haben sich geändert - Transparenz, Zuverlässigkeit und günstige Preise werden gefordert.

Anzeige

Verschläft die Assekuranz die vierte industrielle Revolution?

In IT-Angelegenheiten lässt es die Versicherungsbranche eher gemütlich angehen. Verschläft die Assekuranz die vierte industrielle Revolution? Wertschöpfungsorientierte Innovationsstrategien für Industrie 4.0 scheinen in Gänze zu fehlen.
Andere Industrien sind der Versicherungsbranche meilenweit voraus. Mangelt es den Versicherern an Visionen, Strategien oder Umsetzung relevanter Handlungsalternativen – oder womöglich an Allem?!

Insurance Today and Tomorrow - Diese Themen sind geplant

  • Strategien der Big-Player: think global, act local

  • Regulatorische Veränderungen für die Assekuranz und ihre Konsequenzen

  • Innovation und Wachstum um (fast) jeden Preis?

  • Versicherungsvertrieb 2015: „Herkules- oder Sisyphusaufgabe“?

  • Versicherungs-IT im Spannungsfeld zwischen Innovations- und Kostendruck

  • CyberRisk, Mal-Ware, Spyware – Wie sicher ist die IT in Zeiten von „NSA“?

  • Versicherung 3.0 - Kunde, Vertrieb, Betrieb, Leistung: Wie wird die Mensch-Maschine-Schnittstelle zukünftig optimiert?

  • Kapitalanlagemanagement und Asset-Allocation im Niedrigzinsumfeld - Chancen und Risiken

  • Lebensversicherung - Quo Vadis? Wie lassen sich die Herausforderungen von - Solvency II und Niedrigzins erfolgreich managen?

  • Assekuranz 2020 – nur noch 5 Jahre!

  • Innovatives Schadenmanagement im Fokus

Hochkarätige Referenten

Folgende Referenten werden auf der diesjährigen Veranstaltung erwartet:

  • Prof. Dr. Heinrich R. Schradin, Direktor, Institut für Versicherungswissenschaft, Universität zu Köln
  • Prof. Dr. Walter Brenner, Geschäftsführender Direktor, Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität St. Gallen
  • Dr. Alexander Erdland, Vorstandsvorsitzender, Wüstenrot & Württembergische AG; GDV-Präsident
  • Dr. Walter Botermann, Vorstandsvorsitzender, ALTE LEIPZIGER Hallesche Konzern
  • Prof. Dr. Werner Görg, Vorsitzender des Vorstandes, Gothaer Konnzern
  • Dr. Markus Hofmann, Vorstand, Allianz Versicherungs-AG
  • Dietmar Meister, Vorsitzender des Vorstands, Generali Deutschland Holding AG
  • Dr. Torsten Oletzky, Vors. des Vorstands, ERGO Versicherungsgruppe AG
  • Luis Manuel Caceres, Associate Director Sales, Fidelity Worldwide Investment
  • Prof. Dr. Dr. Peter Höppe, Head of Geo Risks Research/ Corporate Climate Center Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG
  • Dr. Stefan A. Knopf, General Manager Financial Services Industries Middle & Eastern Europe, SAP Deutschland AG & Co.KG
  • Ivo Koerner, Geschäftsführer Vertrieb Branchenkunden, IBM Deutschland GmbH, Vice President Vertrieb Branchenkunden Deutschland, Österreich, Schweiz
  • Michael Korbacher, Country Manager Google Enterprise DACH & CEE
  • Jens-Thorsten Rauer, Direktor, Hewlett Packard GmbH
  • Marcus Nagel, CEO Life, Zurich Gruppe Deutschland
  • Dr. Monika Sebold-Bender, Mitglied des Vorstands, Generali Versicherungen
  • Christiaan Zevenbergen, Regional Chairman Austria, Marsh Austria GmbH
  • Axel Kleinlein, Vorstandsvorsitzender, Bund der Versicherten e.V.
  • Dr. Carsten Zielke, Geschäftsf. Gesellschafter, Zielke Research Consult GmbH
  • Norman Wirth, Geschäftsf. Vorstand AfW – Bundesverb. Finanzdienstleistung e.V.
  • Peter Schneider, Vorstandssprecher, Janitos Versicherung AG
  • Dr. Jörg Günther, Partner, Management Consulting, KPMG AG WPG
  • Peter Heidkamp, Partner, Consulting IT Insurance, KPMG AG WPG

Übersicht und Anmeldemöglichkeit