Der Partnerkongress ist die Jahresveranstaltung der Versicherungsforen Leipzig, die die Vertreter der rund 190 Partnerunternehmen aus der Versicherungswirtschaft zusammenbringt. Die zweitägige Veranstaltung bietet Fach- und Führungskräften der Assekuranz eine Plattform für den Austausch zu innovativen Ideen, Projekten und Erfahrungen.

Anzeige  

 

Im Fokus der diesjährigen Diskussion befindet sich der Wandel der Versicherungswirtschaft. Sich ändernde Kundenanforderungen, technologischer Fortschritt und regulatorische Eingriffe verändern die Branche. Neue Denk- und Handlungsweisen sowie moderne Managementansätze sind daher gefordert. Das abwechslungsreiche und hochkarätige Vortragsprogramm des Partnerkongresses reichern in diesem Jahr unter anderem Vertreter des GDV, der Allianz und der ARAG SE an. Eine Podiumsdiskussion zum Versicherungsmanagement von morgen rundet den ersten Tag des Kongresses ab. Der zweite Veranstaltungstag widmet sich dem praxisnahen Austausch: Sechs Workshops, u.a. zu Betrugsmanagement, Prozessoptimierung und der Zukunft der Lebensversicherung, diskutieren in der Tiefe die aktuellen Fragen der Assekuranz.

Zusammenkunft in historischen Hallen

Veranstaltungsort des Partnerkongresses 2013 ist erstmalig der neue Firmensitz der Versicherungsforen Leipzig, das historische Hôtel de Pologne in der Leipziger Innenstadt. Die Abendveranstaltung des ersten Kongresstages ist zugleich auch die Eröffnung- und Einweihungsfeier der neuen Büro- und Veranstaltungsräume des Unternehmens.

Programm und Anmeldung