Der Leistungskatalog sieht die Erstattung von 70-90% der Kosten für Zahnbehandlung, Keramik- und Goldfüllungen (Inlays/Onlays) nach Vorleistung der gesetzlichen Krankenversicherung vor.

Anzeige  

 

Außerdem gelten spezielle Behandlungen, beispielsweise Parodontose- und Wurzelbehandlungen, als mitversichert.

Ferner sieht das Produkt für professionelle Zahnreinigungen sowie Prophylaxe eine Kostenbeteiligung in der Höhe von 50 bis 70 € jährlich vor. Des Weiteren ist hervorzuheben, dass der entsprechende Antrag mit nur zwei Gesundheitsfragen aufwartet.