Facebook ProfilTwitter ProfilGoogle Plus ProfilXing Profil
Weiterbildungsinitiative

Bildungsinitiative des Versicherungsboten startet

Der Versicherungsbote startet im Februar 2015 eine unabhängige Bildungseinrichtung für Versicherungsmakler.WikiImages/Pixabay

Der Versicherungsbote wird den im März gestarteten Aufruf zur Weiterbildungsinititiative in die Realität umsetzen. Einhergehend damit wurden bereits im April die Kodizes „Ehrbarer Versicherungsmakler“, „Unabhängiger Finanzanlagevermittler“, sowie der Ehrenkodex für Unterstützer veröffentlicht. Während der Grundstein nun gelegt ist, sind Versicherungsmakler und unabhängige Finanzanlagevermittler weiterhin aufgerufen sich zur Weiterbildungsinitiative anzumelden.

Anzeige


Am 19. März 2014 starteten wir den Aufruf zu einer Weiterbildungsinititiative. Versicherungsmakler und unabhängige Finanzanlagevermittler wurden aufgerufen, sich zu einer von Produktgebern unabhängigen Weiterbildung zu bekennen und sich der Initiative anzuschließen. Vorbehaltlich entsprechenden Interesses verpflichteten wir uns, eine solche Bildungseinrichtung ins Leben zu rufen.

Die letzten Wochen und Monate waren für unser Team eine spannende Zeit, denn es gab auch kritische Stimmen und den ersten Überlegungen zur Bildungseinrichtung folgten viele Diskussionen, um die Ausgestaltung der Bildungseinrichtung sowie die Inhalte des Ehrenkodex.

Unabhängige Bildungseinrichtung für Makler

An dieser Stelle möchten wir uns für die vielen hilfreichen Gespräche, Vorschläge und Anmerkungen aus dem Kreis der Versicherungsmakler und unabhängigen Finanzanlagevermittler bedanken. Besonders freuen wir uns über den großen Zuspruch für eine unabhängige Bildungseinrichtung. So haben sich bis zum heutigen Tage über 200 Interessierte in die Liste eingetragen. Damit ist der Grundstein gelegt, um den Plan einer solchen Bildungseinrichtung in Realität umzusetzen.

Versicherungsmakler und unabhängige Finanzanlagevermittler sind weiterhin aufgerufen sich zur Weiterbildungsinitiative anzumelden.

Die Antwort auf den GDV-Kodex und den Basiskodex

Insbesondere beim Kodex „Ehrbarer Versicherungsmakler“, den wir als Antwort auf den GDV-Kodex und den Basiskodex, welchen einige Gesellschaften den Maklern mit Nachträgen zu deren Courtagezusagen bzw. in deren Neufassungen verpflichtend unterschieben wollten, verstehen, haben wir viel Feedback erhalten.

Ursprünglich war hier nur ein Kodex geplant. Doch auf Grund vielfacher Nachfrage haben wir uns entschlossen, den Kodex zu teilen und getrennt für Versicherungsmakler und unabhängige Finanzanlagenvermittler zu formulieren.

Maklerpools unterstützen den Kodex „Ehrbarer Versicherungsmakler“

Am 2. April haben wir die Kodizes „Ehrbarer Versicherungsmakler“ und „Unabhängiger Finanzanlagevermittler“ veröffentlicht. Mit dem Kodex trafen wir auch bei einigen Maklerpools auf Interesse, denn diese sprachen uns darauf an, den Kodex für die eigenen Courtagezusagen der Makler gegenüber den Gesellschaften verwenden zu können. Dies zu gestatten, verbanden wir mit einem Ehrenkodex für Unterstützer, den der Versicherungsbote Ende April veröffentlichte und so den Maklerpool INVERS aus Leipzig als ersten Unterstützer gewinnen konnte. Weitere Pools haben ebenfalls Interesse angemeldet.

Nicht einfach war die Entscheidung darüber, wann ein Versicherungsmakler den Titel „Ehrbarer Versicherungsmakler“ tragen darf. Zur Vorbereitung auf die 10. Leipziger Versicherungs- und Fondsmesse erstellten wir eine Urkunde, die solchen Makler den Titel bestätigen soll. Ein einfacher Verkauf der Urkunde schien trotz vieler Nachfragen auf der Messe jedoch nicht angemessen, denn einen solchen Titel soll nur derjenige erhalten, der sich auch der Weiterbildung durch eine von Produktgebern unabhängigen Bildungseinrichtung anschließt und damit in seine Weiterbildung selbst investiert.

Jeder Makler kann sich zum Kodex bekennen

Dem Kodex selbst kann sich jedoch jeder Versicherungsmakler und unabhängiger Finanzanlagevermittler unterwerfen. In den nächsten Wochen wird Versicherungsbote ein öffentliches Register im Internet zur Verfügung stellen, in dem sich Jeder registrieren und zum Kodex bekennen kann. Mittels Registernummern der IHKen soll jeder Kunde dann nachprüfen können, wer sich dem Kodex unterworfen hat.

Den Kodex sollen Versicherungsmakler und unabhängiger Finanzanlagevermittler dann als Urkunde, sowie zur Einbindung in die Homepage, erhalten können.

Anzeige


Seien Sie dabei, und schützen Sie den Beruf des Versicherungsmaklers und des unabhängigen Finanzanlagevermittlers. Schließen Sie sich der Bildungsinitiative des Versicherunboten an und bekennen Sie sich zum Kodex des Ehrbaren Versicherungsmaklers und Ehrbaren Finanzmaklers.

Newsletter bestellen

Das könnte Sie auch interessieren

Artikel bewerten

gefällt mir
 
05
0
 
Artikel empfehlen

Anzeige

Anzeige

Newsletter bestellen