Während die durchschnittliche Wohnfläche einer Eigentümerwohnung innerhalb der letzten vier Jahre um fast einen Quadratmeter auf 118,6 Quadratmeter stieg, sank die durchschnittliche Wohnfläche einer Mietwohnung um 0,7 auf 69,9 Quadratmeter.

Anzeige