„Der wichtigste Leistungsbereich für die Kunden ist die zahnärztliche Versorgung. Hier zeigen sich die Versicherer am innovativsten, was die Produktentwicklung angeht. Leitungszusagen wurden auf breiter Front erhöht, ohne Angebot einer 90 oder sogar 100%igen Absicherung für Zahnersatz ist man als Produktgeber längst nicht mehr wettbewerbsfähig“, hebt Michael Franke, Gesellschafter-Geschäftsführer der Franke und Bornberg GmbH, zwei deutliche Entwicklungen der letzten Jahre hervor. Daneben sieht Franke die betriebliche Krankenversicherung nach langer Anlaufphase im Aufwind – Budgettarife mit einem einfachen Leistungsversprechen für Arbeitgeber und Mitarbeiter hätten hier den Durchbruch gebracht.

Anzeige

2021 zeigte eine Erhebung aus dem Hause Heute & Morgen, dass es den allermeisten GKV-Versicherten (66 Prozent) schwer fällt, die für sich passenden Krankenzusatzversicherungen auszuwählen. Kein Wunder: Denn der Markt ist nicht nur reich an Anbietern, sondern bietet auch vielfältige Kombinationsmöglichkeiten.

Um in diesem Marktumfeld Orientierung zu bieten, aktualisierte die Ratingagentur Franke und Bornberg ihr KV-Zusatz-Rating und untersuchte dafür fast 700 Tarife. Die Analysten gliederten ihre Arbeit in sechs einzelne Teilbereiche; welche Bewertungskriterien zur Anwendung kamen, legten die Hannoveraner in einem 15-seitigen PDF offen. Die Teilbereiche sind:

Von insgesamt 40 untersuchten Gesellschaften haben 36 in mindestens einer Kategorie die höchste Bewertung „hervorragend“ (FFF+) erhalten. Allrounder und damit Spitzenreiter ist - wie im Vorjahr - die SDK. Sie bietet in jeder Kategorie mindestens einen Tarif mit der Höchstnote „hervorragend“ (FFF+). Aktuell bewegen sich die Tarife auf einem soliden Niveau. Auch, wenn nur jeder fünfte Vertrag die höchste Bewertung „hervorragend“ erreicht. Weitere 15 % erzielen ein „sehr gut“. Das Mittelfeld ist mit 27 % guten Bewertungen breit vertreten (siehe Grafik).



In der obigen Bilderstrecke sind die Notenspiegel der Teilratings und Informationen zur Bewertung dargestellt. Die vollständigen Ergebnisse der Teilratings sind in der Liste verlinkt.

Anzeige