Mit dem Ende des Kalten Krieges wandelte sich auch die Rolle von NATO und Bundeswehr. Seit den Neunziger Jahren wird die Bundeswehr häufiger zu friedenserhaltenden und/oder friedenssichernden Missionen außerhalb der Bundesrepublik eingesetzt.

Eine Dienstunfähigkeitsversicherung für Soldaten sollte auch solche Auslandseinsätze mit absichern. Im April 2022 waren insgesamt 3.287 Bundeswehrsoldaten im Auslandseinsatz. Die Bilderstrecke zeigt, wo die Einsätze stattfinden, innerhalb welcher Mission und wie viele Soldaten vor Ort sind.