Die Generali Deutschland hat einen Nachfolger für Ulrich Rieger gefunden. Der Rechtswissenschaftler möchte Mitte des Jahres in den Ruhestand wechseln. Seinen Posten soll dann Roland Stoffels übernehmen.

Anzeige  

 

Der 52-Jährige soll zum 1. Juli 2019 die Rolle als Vorstand für die Sachversicherung bei der Generali Deutschland antreten. Aktuell ist der Jurist Vorsitzender der Geschäftsführung der Generali Deutschland Schadenmanagement GmbH. Vor seiner Zeit bei der Generali war Stoffels für die Zurich Gruppe Deutschland tätig.