Die Talanx-Gruppe bekommt einen neuen starken Mann für den Bereich der Industrieversicherung. Edgar Puls soll die Nachfolge von Christian Hinsch antreten. Der 63-Jährige werde am 19. Juni 2019 in den Ruhestand wechseln.

Anzeige  

 

Mit dem Abschied von Hinsch solle Puls in den Vorständen die entstandenen Lücken füllen. Der 45-Jährige werde damit im Vorstand der Talanx für den Bereich Industrieversicherung verantwortlich. Zudem übernimmt der studierte Sicherheitstechniker die Rolle des Vorstandsvorsitzenden der HDI Global SE. Beim Industrieversicherer ist Puls bereits seit April 2014 im Vorstand tätig.

Gleichzeitig stellte die Versicherungsgruppe ein neues Mitglied im Vorstand der HDI Global SE. Dort soll David Hullin ab dem 9. Mai 2019 im Führungsgremium die Bereiche Sach, Technische Versicherung, Transport, Multi-Risk sowie das Geschäftsfeld Europa beackern. Der 50-Jährige werde damit die bisherigen Ressorts des neuen Vorstandschefs übernehmen. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor.