Facebook ProfilTwitter ProfilGoogle Plus ProfilXing Profil
In eigener Sache

Frohe Weihnachten!

Auch diese Sperlinge sind schon im Weihnachtsfieber.Suju@Pixabay.de

Die Redaktion des Versicherungsboten wünscht allen Lesern ein bombastisches und stressfreies Weihnachtsfest im Kreise der Liebsten! Und hoffentlich wenige nächtliche Anrufe, weil einem Kunden versehentlich im Glühweinrausch zu Heiligabend der Baum angebrannt ist ;-). Wir werden auch zwischen Weihnachten und Neujahr mit Branchennews online sein, allerdings ist das Redaktionsbüro dann nur eingeschränkt erreichbar.

Anzeige


Feste

Der Karpfen kocht, der Truthahn brät,
man sitzt im engsten Kreise
und singt vereint den ersten Vers
manch wohlvertrauter Weise.

Zum Beispiel “O, du fröhliche”,
vom “Baum mit grünen Blättern” –
und aus so manchem Augenpaar
sieht man die Tränen klettern.

Die Traurigkeit am Weihnachtsbaum
ist völlig unverständlich;
man sollte lachen, fröhlich sein,
denn ER erschien doch endlich!

Zu Ostern – da wird jubiliert,
manch buntes Ei erworben!
Da lacht man gern – dabei ist er
erst vorgestern gestorben.

Heinz Erhard

Newsletter bestellen

Das könnte Sie auch interessieren

Artikel bewerten

gefällt mir
 
05
0
 
Artikel empfehlen

Anzeige

Newsletter bestellen