Heike Bähner wird zum 1. Mai Vorstand der Dortmunder Volkswohl Bund Lebensversicherung a.G. und löst damit Dr. Ulf-Gerhard Gude ab, der den Vorstand aus gesundheitlichen Gründen verlässt.

Anzeige  

 

Bähner, die bis dato als Hauptabteilungsleiterin und Prokuristin verantwortlich für das Controlling und Rechnungswesen im Unternehmen war, wird im vierköpfigen Vorstand die Bereiche Antrag, Bestand, Leistung, Mathematik und Tarifentwicklung Leben übernehmen.

Die Diplom-Mathematikerin arbeitet seit 1999 für den Versicherer. Zuvor war sie sieben Jahre lang für die Signal Iduna Leben tätig. Heike Bähner übernimmt die Aufgaben von Dr. Ulf-Gerhard Gude, der sich aus gesundheitlichen Gründen aus dem Vorstand zurückzieht. Der promovierte Mathematiker wechselt zum 1. Mai in den Aufsichtsrat der Volkswohl Bund Lebensversicherung a.G. sowie der Volkswohl Bund Sachversicherung AG.

VOLKSWOHL BUND Versicherungen