Neben den Anforderungen, die insbesondere auch für das Jahr 2014 zu beachten sind, soll auch Brücke zu den Möglichkeiten für sachgerechte Anlageempfehlungen in der Praxis geschlagen werden.

Themen:

Anzeige  

 
  • Jährliche Prüfpflicht für Anlageberater (gem. § 24 FinVermV)
  • Globale Nebenwerte – Bedeutung von Small Caps für ein Kundenportfolio
  • Vermögensanlagen in der neuen Welt – vor und nach der AIFM
  • Immobilieninvestments – Risikoeinstufung – Kaufhindernisse
  • Portfoliooptimizer – Bedarfsadäquate Investmentfondsberatung und Dokumentation

Termine:
Dienstag 12. November 2013 in München – (Anmeldung bis 05.11.2013)
Mittwoch 4. Dezember 2013 in Frankfurt – (Anmeldung bis 27.11.2013)
Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Reservierung nach Reihenfolge der Anmeldungen.

Die Veranstaltung ist mit 4 Fortbildungscredits bei der €uropean Federation of Financial Professionals - €FFP akkreditiert. Zum Ende der Veranstaltung erhalten die Teinehmer einen Fortbildungsnachweis.
Anmeldeformular: http://eafp.com/fileadmin/user_upload/pdf/Diverse/Programm-Anmeldung-Investkonferenz_Nov.2013.pdf