Lexikon -F

Fahrerflucht

Eine Vollkaskoversicherung leistet auch bei Fahrerflucht. Zu berücksichtigen ist die Selbstbeteiligung. Ist kein Rabattschutz vereinbart, muss mit einer Rückstufung gerechnet werden. mehr...

Fahrerrechtsschutzversicherung

Hierbei handelt es sich um eine Sonderform der Rechtsschutzversicherung. Bei Verkehrsstreitigkeiten übernimmt diese Versicherung die anfallenden Kosten. Diese Versicherung ist personengebunden. Der mehr...

Fahrlässigkeit

Unter Fahrlässigkeit versteht man die grobe Fahrlässigkeit, wenn die erforderliche Sorgfaltspflicht im besonderen Maße nicht beachtet wurde, und die einfache Fahrlässigkeit. Schäden, die durch grobe Fahrlässigkeit mehr...

Fahrraddiebstahl (tageszeitunabhängig)

Versichert ist der einfache Diebstahl - unabhängig von der Tageszeit - rund um die Uhr - wenn das gestohlene Fahrrad in verkehrsüblicherweise im Freien durch ein Schloss gesichert war. Ebenfalls wenn mehr...

Fahrraddiebstahl zwischen 6 und 22 Uhr

Versichert ist der einfache Diebstahl in der Zeit zwischen 6 und 22 Uhr, wenn das gestohlene Fahrrad in verkehrsüblicherweise im Freien durch ein Schloss gesichert war oder sich das Fahrrad zur Zeit mehr...

Fahrraddiebstahlversicherung

Der Diebstahl eines Fahrrades kann in die Hausratversicherung mit eingeschlossen werden. Allerdings wird nur bis 1% der Versicherungssumme entschädigt. Zusätzlich ist der Versicherungsschutz an Bedingungen mehr...

Fahrradpass

Ein Fahrradpass, vollständig ausgefüllt und mit hinterlegter Codiernummer erhöht die Chance, das gestohlene Fahrrad wieder zu finden. Ausserdem ist der Fahrradpass bei der Schadensregulierung mit dem mehr...

Fahrtkosten, ambulant

Wer sich einer ambulanten Behandlung unterzieht, dem entstehen ggf. Fahrtkosten. Ambulante Behandlungen sind solche, die keine stationäre Unterbringung erfordern. Seit 2004 werden die Fahrtkosten nur mehr...

Fahrzeuganprall

Erstattet werden die entstandenen Schäden, durch jede unmittelbare Zerstörung oder Beschädigung der versicherten Sache durch Anprall eines Schienen- oder Straßenfahrzeuges. Versicherungsschutz für den mehr...

Fahrzeugschaden

Fahrzeugschäden gliedern sich in folgende Kostenpunkte auf: - Reparaturkosten - Lackierungskosten - Abschleppkosten - Entschädigungskosten mehr...

Fahrzeugsrechtsschutzversicherung

Im Gegensatz zur Fahrerrechtsschutzversicherung ist diese Versicherung nicht personengebunden. Stattdessen ist ein bestimmtes Kfz versichert, wobei keine Rolle spielt, wer das Fahrzeug gesteuert hat. mehr...

Fahrzeugversicherung

Bei der Kraftfahrzeugversicherung handelt es sich um eine Sachversicherung. Jedes Fahrzeug wird dank des Typklassensystems seinem tatsächlichen Wert in Deckung gegeben; eine Versicherungssumme wird nicht mehr...

Fahrzeugvollversicherung

siehe: Fahrzeugversicherung mehr...

Falschberatung

Mit Einführung der EU- Vermittlerrichtlinie sollen Verbraucher unter anderem besser vor den Folgen fehlerhafter Beratungen (Falschberatungen) geschützt werden. Eine Beratung ist dann fehlerhaft, wenn mehr...

Federwild

Bei Eulen oder Fasanen, handelt es sich nicht um Haarwild. Versichert ein Anbieter ausschließlich Unfälle mit Haarwild, sind Zusammenstöße mit Vögeln nicht versichert. siehe auch: Nutztiere mehr...

Fernabsatzverträge

Ein Fernabsatzvertrag liegt dann vor, wenn der Versicherungsvertrag unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln zustande kommt. Für diese Form des Vertrages sind besondere gesetzliche mehr...

Feuer

Die Hausratversicherung erstattet Schäden am versicherten Hausrat, die durch Brand oder Feuer entstehen. Die Gefahren Brand, unmittelbarer Blitzeinschlag und Explosion sind dabei versichert. Sengschäden mehr...

Feuerbetriebsunterbrechungsversicherung

Diese Versicherung versichert den Betriebsgewinn und den Aufwand an fortlaufenden Kosten, die der versicherte Betrieb nicht erwirtschaftet, wenn er durch einen Sachschaden - Brand, Blitzschlag, Löschen, mehr...

Feuernutzwärmeschäden

Erstattet werden Nutzwärmeschäden am versicherten Gebäude bzw. Hausrat, die durch Nutzwärme entstehen, z.B. in einem Kamin, Ofen oder Schornstein. Versichert sind ebenfalls Schäden bei Nutzung mehr...

Feuerversicherung

Eine Feuerversicherung versichert Schäden, die verursacht sind durch: Brand Blitzschlag nur direkt in die versicherte Sache, nicht direkt eingeschlagene Blitzschäden an elektr.Einrichtungen sind mehr...

Flugmodelle, unbemannte Ballone und Drachen

Als Eigentümer, Besitzer, Halter und Führer von Luftfahrzeugen besteht in der Privathaftpflicht kein Versicherungsschutz. Versichert ist aber der Gebrauch von Flugmodellen, unbemannten Ballonen und Drachen, mehr...

Flurschäden

Flurschäden sind Schäden an Feldern, Weiden, Forsten oder anderen landwirtschaftlich oder gartenbaulich genutzten Flächen. Im Rahmen der Tierhalterhaftpflichtversicherung zählen Flurschäden zu den versicherbaren mehr...

Flüssigkeits-, Nahrungsmittel- oder Sauerstoffentzug

Als mitversichertes Unfallereignis gilt der unfreiwillige Entzug von Flüssigkeiten, Nahrungsmitteln oder Sauerstoff. mehr...

Folgeereignistheorie

Die Rechtsschutzversicherung zahlt in der Regel nur, wenn sowohl der Schaden selbst als auch seine Ursache nach Abschluss des Versicherungsvertrages liegen ("Kausalereignistheorie").  mehr...

Folgeschäden durch Marderbiss

Ist diese Leistung vereinbart, kommt der Versicherer auch für Folgeschäden von Marderbissen auf. Typische Folgeschäden sind z.B.: Überhitzung des Motors durch undichte Kühlschläuche Schäden an Antriebs- mehr...

Fonds

Ein Fonds ist die Kurzbezeichnung für die von einer Kapitalanlagegesellschaft verwalteten Sondervermögen, die in Wertpapieren oder Immobilien angelegt sind. siehe: Fondsgebundene Lebensversicherung, mehr...

Fonds-Übersicht

AKTIEN-FONDS Diese Fonds investieren ausschließlich in Aktien verschiedener Unternehmen. Aktienfonds spezialisieren sich auf Länder, Regionen, Währungen oder Branchen. AS-FONDS Diese Fondsgruppe wurde mehr...

Fondsgebundene Lebensversicherung

Mit einer fondsgebundenen Lebensversicherung können zwei Möglichkeiten abgedeckt werden. Zum einen ein abgesichertes Todesfallrisiko, zum anderen einen Sparplan. In diesem wird ein Teil der Beiträge mehr...

Fondssparplan

Ein Fondssparplan ist bei Investmentfonds möglich. Jeden Monat werden vereinbarte Beträge angelegt, somit kann sich jeder ein ansehnliches Vermögen aufbauen. Ein ganz wichtiger Aspekt der Fondssparpläne mehr...

Fondsvermögen

Das Fondsvermögen besteht aus: sämtliche Vermögenswerte des Fonds, das heißt: Bargeldanlagen, Tagesgeldanlagen, Festgeld-Anlagen. Dabei werden die Wertpapiere zum aktuellen Tageskurs und die mehr...

Forderungsausfallversicherung

Eine Forderungsausfallversicherung schützt Unternehmen vor den Folgen (Liquiditätsengpässen, Zahlungsunfähigkeit) von Forderungsausfällen. siehe: Kreditversicherung, Restschuldversicherung, Warenkr mehr...

Fortgeschrittene Alzheimer Krankheit

Die Alzheimer-Krankheit ist eine fortschreitende Erkrankung des Nervensystems, speziell des Gehirns, die durch einen zunehmenden Verfall der intellektuellen Leistungsfähigkeit gekennzeichnet ist. Treten mehr...

Fortgeschrittene Lebererkrankung

Die Leber ist das zentrale Organ des Stoffwechsels und die größte Drüse des Menschen. Sie ist u.a. für die Produktion lebenswichtiger Eiweißstoffe, die Verwertung von Nahrungsbestandteilen (z.B. Speicherung mehr...

Fortgeschrittene Lungenerkrankung

Bei einer fortgeschrittenen Lungenerkrankung, auch chronisch-obstruktive Lungenerkrankung, kommt es zu einer Verengung großer Bereiche der Atemwege, was zu einer dauerhaften Störung des Gasaustauschs mehr...

Fotovoltaikanlagenversicherung

Die Fotovoltaikanlagenversicherung zählt zu den Sachversicherungen. Grundlage für den Versicherungsschutz ist die Elektronikversicherung. Durch die Allgefahrendeckung sind alle Gefahren versichert, mehr...

Frachtführerhaft

Die Frachtführerhaftpflicht bietet Versicherungsschutz für die gesetztliche und/oder vertragliche Haftung aus entgeltlicher Frachtführertätigkeit im gewerbl. Güterkraftverkehr des eigenen Betriebes  mehr...

Frachtführerversicherung

Frachtführer sind verpflichtet, für Schäden, die an von ihnen beförderten, fremden Gütern und Waren entstehen, zu haften. Eine Frachtführerversicherung versichert dieses Risiko für Transportunternehmen. mehr...

Frachtversicherung

Frachtführer sind verpflichtet, für Schäden, die an von ihnen beförderten, fremden Gütern und Waren entstehen, zu haften. Eine Frachtführerversicherung versichert dieses Risiko für Unternehmen. Dabei mehr...

Freie Berufe

Angehörige Freier Berufe erbringen auf Grund besonderer beruflicher Qualifikation persönliche, eigenverantwortliche und unabhängige Leistungen und erwerben sich somit das Vertrauen der Bevölkerung. Es mehr...

Freizeitversicherung

Eine Freizeitversicherung bietet Schutz vor den finanziellen Folgen von: Infektionen oder Hauterkrankungen in Folge von Tierbissen/-stichen Infektionskrankheiten Vergiftungen Gesundheitsschäden durch mehr...

Funktionsverlust von Gliedmaßen

Vollständiger Verlust der Funktion eines Armes und eines Beines oder beider Arme oder beider Beine oberhalb des Hand- und Fußgelenkes. Der Funktionsverlust kann zum Eintritt des Versicherungsfalls führen. mehr...

Fußbodenheizung, Klima-, Wärmepumpen-, Solaranlagen

Versicherungsschutz besteht für Schäden am versicherten Hausrat, die durch bestimmungswidrig ausgetretenes Wasser oder andere wärmetragenden Flüssigkeiten aus Fußbodenheizungen, Klima-, Wärmepumpen- oder mehr...

© Versicherungsbote.de