Der Patienten- und Pflege-Rechtsschutz umfasst die rechtliche Absicherung im Falle von Behandlungs- und Aufklärungsfehlern sowie bei Streitigkeiten mit der Pflegekasse über die Einstufung in eine Pflegestufe. Das Produkt bietet besondere Schutzbrief-Leistungen, wie eine Pflegeschulung für die Angehörigen, eine 24- Stunden-Garantie auf einen Pflegeheimplatz oder den Menü-Service, der Betroffene im Pflegefall mit Lebensmitteln versorgt.

Anzeige  

 

Mit dem neuen Internet-Rechtsschutz will Jurpartner den Anforderungen des digitalen Zeitalters begegnen. So unterstützt der Kölner Versicherer die Kunden unter anderem aktiv, wenn diese aufgrund von Mobbing im Internet um ihren guten Ruf bangen müssen. Jurpartner kümmert sich beispielsweise darum, dass unerwünschte Inhalte vollständig aus dem Internet entfernt werden.

Jurpartner nun auch für Selbstständige

All diese Leistungen stehen nun auch einer ganz neuen Kundengruppe offen: Während Selbstständige bislang von Jurpartner-Leistungen ausgeschlossen waren, können diese künftig alle Privatkunden-Produkte nutzen. Auch übernimmt Jurpartner ab sofort die Kosten für eine Mediation in den versicherten Rechtsgebieten.