Den jeweils höchsten Servicewert in den vier Sparten können die Nürnberger bei Kranken- und Schadenversicherungen, Helvetia bei Lebensversicherungen und die NRV bei Rechtsschutzversicherungen nachweisen. Als Innovationsführer sehen die Makler Continentale, Canada Life, Haftpflichtkasse Darmstadt und D.A.S. derzeit vorne.

Anzeige

In Zusammenarbeit mit dem Versicherungsmagazin hat ServiceValue die „Makler- Champions 2012“ gekürt. Dazu wurden Versicherungsmakler online befragt. In den vier Sparten Lebens-, Kranken-, Schaden- und Rechtsschutz-Versicherung wurden die jeweils besten 10 Versicherer gekürt.

Für den bereits zum zweiten Mal stattfindenden Wettbewerb wurden 1.184 Maklerstimmen eingeholt. In vier Sparten werden die jeweils besten 10 Versicherer anhand des so genannten Servicewert „P“ („P“ wie Partner) jährlich ausgezeichnet. Die Maklerbefragung liefert Antworten darauf, ob die zentralen Service- und Technikleistungen des Versicherers mit den eigenen Strukturen und Prozessen kompatibel sind (Integration), ob die Service- und Unterstützungsleistungen des Versicherers auf den eigenen Vertriebserfolg einzahlen (Befähigung) und ob die angebotenen Service- und Zusatzleistungen des Versicherers auch einen Mehrwert für die eigene Unternehmung schaffen (Zusatznutzen). Die Bedeutung des Servicewert „P“ wird dadurch bekräftigt, dass er empirisch einen stärkeren Zusammenhang mit der Maklerbindung aufweist als einzelne Leistungsmerkmalen.

Die Top 10 im Bereich Krankenversicherungen


Die Nürnberger hat mit 81 Punkten den höchsten Servicewert „P“ (die Skala geht jeweils von -100 bis max. +100 Punkten). Zweitplatzierter ist die Süddeutsche und Drittplatzierter der Vorjahressieger Deutscher Ring. Ein sehr ausgeglichenes Leistungsprofil aus Maklersicht zeigen die Continentale und uniVersa. Die Versicherer Allianz, Swiss Life, Volkswohl Bund, LV 1871 oder beispielsweise auch die Stuttgarter konnten sich nicht unter den Top 10 platzieren.

Anzeige

Die Top 10 im Bereich Lebensversicherungen


Den höchsten Servicewert in der Sparte Leben kann mit hervorragenden 89 Punkten die Helvetia auf sich vereinigen. Der Vorjahressieger überzeugt erneut und wird dieses Jahr von seinen Maklern auch in allen drei Teilaspekten am besten bewertet. Die Berliner Ideal zeigt von allen Maklerversicherern in den TOP 10 die beste Ausgewogenheit über die drei Teilaspekte. Die Servicewerte einer Allianz, Barmenia oder CSS liegen unterhalb des Top 10 Rankings.