Lassen Vermittler, die sich spezialisiert haben, Geschäftspotenziale liegen? Das wäre zu mindestens ein Erklärungsansatz für das Schwinden der durchschnittlichen Vertragsdichte, wie es in der BVK-Struktur-Analyse festgestellt wurde. Wie Makler gegensteuern können, ist eines der Themen im jüngsten Netfonds-Podcast.

Über zu geringe Vertragsdichte kann man sich bei der Signal Iduna nicht beschweren. Der Versicherer kann sich im Berufsunfähigkeits-Bereich über 33.000 Neukunden in 1,5 Jahren freuen. Warum Teildienstunfähigkeit wichtig ist und was das mit demographischen Wandel zu tun hat, erklärt Jan Tünschel (Signal Iduna) und Jens van der Wardt erläutert, dass die GEV Grundeigentümer-Versicherung viel mehr kann, als nur Häuser versichern.

https://netfondsversicherungstalk.podigee.io/

Youtube.com

Apple: https://podcasts.apple.com/

Spotify: https://open.spotify.com/