Im Mai 2018 vermeldete die Versicherungsgruppe BGV / Badische Versicherungen einen Wechsel an der Spitze des Unternehmens. Edgar Bohn soll zum 1. April 2019 neuer starker Mann des Karlsruher Versicherers werden. Der Rechtswissenschaftler tritt damit die Nachfolge von Heinz Ohnmacht an, der sich Ende März 2019 in den Ruhestand verabschieden werde.

Anzeige  

 

Mit dem Anschied des aktuellen Vorstandschefs wird auch ein Vorstandsposten frei. Diesen soll zum 1. April 2019 Moritz Finkelnburg übernehmen. Der gebürtige Berliner soll im Vorstand die Bereiche Vertrieb, Kundenservice und Kraftfahrt übernehmen.

Der promovierte Rechtswissenschaftler war in seiner Laufbahn unter anderem im Vorstand der Helvetia Deutschland sowie als CEO des Industrieversicherers der Axa tätig. Zuletz arbeitete als Akademischer Direktor an der Frankfurter Goethe Business School.

Anzeige  

 

Überdies soll Raimund Herrmann im Rahmen der Neuaufstellung des Gremiums zum neuen stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden aufrücken. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor.