Die Württembergische Versicherung AG hat ihr Unfall-Police neu justiert. Der Versicherer der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe werde beispielsweise in der Tarifvariante PremiumSchutz künftig die finanziellen Folgen von Unfällen infolge von Herz-Kreislauf-Störungen, Ohnmachtsanfällen und Schlaftrunkenheit absichern. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor.

Anzeige  

 

Überdies sollen auch Hilfeleistungen Hausmeisterdienste, wie Treppenhausreinigung und Räum- und Streupflicht, sowie die Garten- und Pflanzenpflege eingeschlossen werden können.