Die Versicherungsgruppe BGV / Badische Versicherungen vermeldet einen Wechsel an der Spitze des Unternehmens. Edgar Bohn soll zum 1. April 2019 neuer starker Mann des Karlsruher Versicherers werden.

Anzeige

Der Rechtswissenschaftler ist bereits seit 1989 im Unternehmen. Seit 2003 ist Bohn im Führungsgremium des Versicherers. 2005 wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden ernannt.

Der Wechsel auf dem Chefsessel kommt etwas überraschend. Laut Unternehmensmeldung habe der aktuelle Vorstandschef Heinz Ohnmacht den Verwaltungsrat gebeten, Ende März 2019 in den Ruhestand treten zu können. Ohnmacht war seit 2005 an der Spitze des Unternehmens.

Im Rahmen der Neuaufstellung des Gremiums werde Raimund Herrmann zum neuen stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden aufrücken. Die Besetzung des dritten und nun vakanten Vorstandsposten steht indes noch aus.