Mit der elektronischen Voranfrage-Plattform „Riva“ sollen die Nutzer der Vergleichssoftware von Levelnine und Softfair künftig auf elektronischem Weg die Versicherbarkeit ihres Kunden prüfen lassen. Vermittler sollen aus der Ergebnisliste ihres Vergleichsprogrammes bis zu vier Angebote teilnehmender Krankenversicherungs-Unternehmen auswählen können.

Anzeige  

 

Die Entscheidung des Versicherers oder ein möglicher Austausch von Unterlagen soll direkt im Vergleichsprogramm angezeigt werden.

Gothaer Konzern