Der Aufsichtsrat der AXA Konzern AG hat zwei personelle Änderungen im Vorstand der AXA Konzern AG beschlossen. Künftig soll Jens Hasselbächer die Geschicke von Wolfgang Hanssmann übernehmen und das Ressort P&C Privat und Vertrieb leiten. Hanssmann verlässt das Unternehmen zum 31. März 2015.

Anzeige  

 

AXA: Wolfgang Hanssmann scheidet aus dem Vorstand aus

Nachfolger von Jens Hasselbächer an der Spitze des Ressorts Kunden-, Partner- und Prozess-Service wird zum selben Datum Jens Warkentin (48), der im Konzern bislang die Vertriebssteuerung und den Bankenvertrieb verantwortet hat. Beide Veränderungen gelten vorbehaltlich der Zustimmung der Bundesanstalt für Finanzdienstleitungsaufsicht (BaFin).

Erst im September hatte sich der Konzern, im gegenseitigen Einvernehmen, von Thomas Michels getrennt. Aus Altersgründen war damals Manfred Engelking den Vorstand ausgeschieden. Seine Nachfolge trat Dr. Astrid Stange an. Zudem wurde Dr. Thilo Schumacher in den Vorstand bestellt.

Axa Konzern AG