Die Zurich Gruppe in Deutschland baut weiter um. Nach dem im Februar Hans-Peter Ganz die Nachfolge von Monika Schulze als Marketingleiter der Zurich Gruppe übernommen hatte, soll nun frischer Wind im Bereich der betrieblichen Altersversorgung einkehren.

Anzeige  

 

Die Leitung des Geschäftsbereiches bAV hat Björn Bohnhoff (40) übernommen, der zuletzt als Abteilungsleiter für die Produktentwicklung der bAV verantwortlich war. Unter seiner Führung soll insbesondere das Breitensegment Direktversicherung mit innovativen Versorgungslösungen gefördert und ausgebaut werden.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt auf der Erschließung von Nischenmärkten. Hierzu gehören insbesondere die Outsourcing-Lösungen für bestehende Versorgungszusagen über die Deutscher Pensionsfonds AG.

Anzeige  

 

Ebenso soll die Gruppen-Risikoversicherung TEAM® gestärkt werden. Mit diesem Angebot können Arbeitgeber ihre Mitarbeiter gegen existenzielle Risiken durch frühzeitiges Ableben und Invalidität absichern.

Zurich Versicherung