Viele Verbraucher finanzieren größere Anschaffungen über einen Kredit. Dabei gilt es nicht nur auf die Zinsen zu schauen. So zeigt sich, dass bei Krediten, die nur in Filialen angeboten werden, die Effektivzinssätze je nach Szenario und Anbieter zwischen 4,85 und 12,99 Prozent variierten.

Anzeige  

 

Effektivzinssätze variieren zwischen 4,85 und 12,99 Prozent

Erfreulich: Sowohl Filial- als auch Direktbanken gestalteten ihre Ratenkredite flexibel. Sondertilgungen ohne Vorfälligkeitsentschädigung waren beispielsweise bei insgesamt mehr als drei Viertel der Anbieter möglich, eine Stundung des Kredits sogar in knapp neun von zehn Fällen. Das zeigt eine aktuelle Studie des Deutschen Institut für Service-Qualität im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv

Insgesamt erreichten die Filialbanken in der Serviceanalyse nur ein ausreichendes Ergebnis. Das lag vor allem an den Beratungen: „Wie bereits in den Vorjahren wurde rund ein Drittel der Gespräche abgewertet, etwa weil die Berater zu Restschuldversicherungen drängten oder nicht auf erhöhte Effektivzinsen hinwiesen“, moniert Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität.

Sparda-Bank München und Hamburg im regionalen Kreditvergleich top

Zudem wurden Angebots- oder Informationsunterlagen häufig nicht ohne vorherige Schufa-Anfrage erstellt. Gute Ergebnisse erzielten die Filialanbieter dagegen in den Testbereichen Telefon und Internet.

Anzeige  

 

Die Sparda-Bank München erreichte den ersten Rang unter den Filialbanken. Das Institut überzeugte vor allem mit niedrigen Zinsen für Kreditverträge, die klassisch in den Filialen abgeschlossen werden. Den zweiten Rang belegte die Sparda-Bank Hamburg. Die Bank bestach sowohl mit niedrigen Kreditzinsen als auch mit einer flexiblen Kreditausstattung. Auf Rang drei platzierte sich die Postbank und wurde somit führender überregionaler Anbieter. Das Institut erhielt die beste Bewertung bei der Analyse von Kreditprodukten, die online abgeschlossen wurden. Im überregionalen Vergleich landen Deutsche Bank und HypoVereinsbank auf den Plätzen zwei und drei.

Deutsches Institut für Service-Qualität im Auftrag von n-tv