Der LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a. G. hat einen neuen IT-Chef. Marcus Loskant hat zum 1. Juli 2019 die Nachfolge von Werner Schmidt angetreten. Der 64-Jährige werde sich nach 38 Jahren im Unternehmen und 22 Jahren im Vorstand der LVM in den Ruhestand verabschieden.

Anzeige  

 

Neuer starker Mann für den IT-Bereich soll Marcus Loskant werden. Der Wirtschaftsinformatiker ist bereits seit September 2018 im Unternehmen. Davor war er bei der R+V Versicherung als Direktor im IT-Ressort tätig.

In seiner neuen Rolle als IT-Vorstand soll der 47-Jährige die Bereiche IT, Datenschutz, Risikoüberwachung und Compliance, die allgemeine Verwaltung sowie das Ideenmanagement beackern. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor.