Im Januar 2018 hatte sich die Ergo von ihrem Vertriebsvorstand Stephan Schinnenburg getrennt. Der Leiter des Maklervertriebs soll gegen den Verhaltenskodex des Unternehmens verstoßen haben. Inzwischen ist Schinnenburg in den Vorstand der Deutschen Familienversicherung (DFV) gewechselt.

Anzeige  

 

Seine Aufgaben in den Vorständen hatte seither vorübergehend Michael Fauser, Vorstandsvorsitzender der Ergo Lebensversicherung AG, übernommen. Ab Januar 2019 soll Markus Krawczak neuer Leiter des Maklervertriebs werden. Der 54-Jährige kommt von der Stuttgarter. Das berichtet das Fachportal "Versicherungswirtschaft heute"

Bereits zum 1. November 2018 wurde Jan Niebuhr zum Generalbevollmächtigten der Ergo Vorsorge Lebensversicherung AG und zum Geschäftsführer der Longial GmbH von ERGO ernannt. Der 46-Jährige solle in seiner neuen Rolle das neu geschaffene Ressort betriebliche Altersversorgung führen. Niebuhr war vorher Partner beim Wirtschaftsprüfer Pricewaterhouse Coopers (PwC).