Facebook ProfilTwitter ProfilGoogle Plus ProfilXing Profil
Vorstand

Allianz - Schaden-Chef Scheuber geht

Jochen Haug wird neuer Schaden-Chef der Allianz.Allianz Deutschland AG

Die Allianz hat einen neuen Schaden-Chef gefunden. Jochen Haug soll zum 1. Januar den Posten im Vorstand übernehmen und tritt damit die Nachfolge von Mathias Scheuber an, der in den Ruhestand ausscheidet.

Anzeige


Die Allianz Versicherungs-AG bekommt einen neuen Schaden-Chef. Der neue Verantwortliche für das Ressort Schaden im Vorstand soll Jochen Haug werden.

Der Wechsel war notwendig geworden, da der bisherige Schaden-Vorstand Mathias Scheuber nach mehr als 32 Jahren im Unternehmen zum Jahresende altersbedingt ausscheiden werde. Das vermeldet der Versicherer in einer Pressemitteilung.

Der 42-jährige Haugkam 2007 zum Versicherer und war zuletzt Regional Chief Business Officer der Allianz SE in Mittel- und Osteuropa (CEE). In dieser Position war der Jurist für die Bereiche Sach-, Lebens- und Krankenprodukte, Underwriting und Schaden verantwortlich.

Anzeige


Der Wechsel im Vorstand bedarf aktuell lediglich der Zustimmung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Newsletter bestellen

Das könnte Sie auch interessieren

Artikel bewerten

gefällt mir
 
4.85
2
 
Artikel empfehlen

Anzeige

Newsletter bestellen