Social Media - kommt nach dem Boom die Blase? Welche IT-Strategien verfolgen führende Versicherer? Wie lässt sich Cloud Computing nutzen und welche Kundenbindungssysteme sind erfolgreich?
Diesen und ähnlichen Fragen widmet sich der Kongress IT-Optionen für Versicherungen, der am 15. und 16. Oktober in Bonn stattfindet.

Folgende Referenten werden auf IT-Optionen für Versicherungen 2013 Rede und Antwort stehen und Einblicke in ihre tägliche Arbeit gewähren:

  • Prof. Dr. Jörg Puchan, Angewandte Informatik, Programme Director MBA & Eng., Hochschule München
  • Dr. Michael Regauer, Mitglied der Geschäftsführung, ITERGO Informationstechnologie GmbH
  • Frank Naumann, Leiter IT, HUK Coburg Versicherungsgruppe
  • Dr. Thomas Niemöller, Vorstand IT, Provinzial Nordwest
  • Claus Moldenhauer, stv., Vorsitzender des Vorstandes, DAK-Gesundheit
  • Dr. Stephan Kaufmann, Geschäftsführer, Swiss Life Select Deutschland GmbH
  • Frank Schrills, Geschäftsführender Präsident, BiPRO e.V.
  • Jürgen Weiss, Research Vice President, Gartner Deutschland GmbH
  • Ralf Stankat, Generalbevollmächtigter, Wüstenrot & Württembergische AG (W&W AG)
  • Dr. Olaf Frank, Global Application Development Officer, Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft
  • Stephan Hämmerl, Vorstand, iS2 Intelligent Solution Services AG
  • Sibylle Kulterer, Broker Portal Managerin, Canada Life Assurance Europe Limited
  • Lars Drückhammer, Mitglied der Geschäftsführung, blau direkt GmbH & Co. KG
  • Steffen von Blumröder, Bereichsleister Banking & Financial Services, BITKOM e.V.
  • Dr. Harald Niggemann, Cyber Security Strategist, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
  • Klaus Wolf, Abteilungsleiter AR, Generali Deutschland Informatik Services GmbH
  • Johannes Redders, Bereichsleiter, Leiter technische Vertriebs-unterstützung, Swiss Life
  • Johannes Behrends, Fachberater Professional Services, Aon Versicherungsmakler Deutschland GmbH
  • Roland Roudny, Vorstand, msg systems ag

Broschüre zur Veranstaltung und Anmeldemöglichkeiten