Im Rahmen der Präsentation der Geschäftszahlen für das erste Halbjahr hob Ergo-Chef Torsten Oletzky die positive Entwicklung der neuen Rentenversicherung ohne Garantiezins hervor: „Nach einem Monat sind wir mit den ersten Verkaufszahlen zufrieden.“

Anzeige  

 

Seit dem 1. Juli 2013 bietet der Versicherungskonzern die Tarife ERGO Rente Garantie und ERGO Rente Chance an, die ohne Garantiezins auskommen (der Versicherungsbote berichtete: „Ergo - innovative Rentenversicherung ohne Garantiezins“). Dabei orientiert sich der Versicherer stark an den Wünschen der Kunden.

Für Oletzky biete das neue Produkt eine innovative Kombination aus Sicherheit, Ertragschancen und Flexibilität. Dabei wird die Beitragsgarantie zum Beginn der Rentenphase durch ein Anlagekonzept, sowie einen Rückversicherungsvertrag abgesichert.

Anzeige  

 

Ergo-Chef: Maßstäbe in Sachen Transparenz

In Sachen Transparenz sieht der Ergo-Chef die neue Rentenversicherung als Vorreiter auf dem Markt: „In punkto Kostenausweis und Hochrechnungsverfahren setzt das neue Produkt Maßstäbe in Sachen Transparenz.“

Munich Re