In den letzten Jahren hat sich die Leipziger Versicherungs- und Fondsmesse LVFM zum Besuchermagneten für ein Fachpublikum aus der Versicherungs-, Fonds- und Bausparbranche entwickelt. Tausende Besucher werden auch dieses Jahr auf das Gelände der Neuen Messe strömen, um sich über die neuen Angebote der Assekuranz zu informieren und mit Produktanbietern ins Gespräch zu kommen.

Anzeige  

 

Auch der Versicherungsbote Verlag wird wieder mit dabei sein und sich mit einem eigenen Stand präsentieren. Interessierte Besucher haben Gelegenheit, in Halle 5 an Stand Nummer 65 mit uns ins Gespräch zu kommen, sich über das Verlagsangebot zu informieren sowie einen ersten Einblick in zukünftige Projekte zu gewinnen. Auch Anregungen und Wünsche nehmen wir gerne entgegen – schließlich wollen wir unser Angebot auch zukünftig weiter optimieren.

Darüber hinaus warten wir mit einigen Extras auf. Der scheidende Gesundheitsminister Phillip Rösler hat das Jahr 2011 zum „Jahr der Pflege“ ausgerufen – wir informieren mit einer kostenlosen Broschüre über versicherungsrelevante Fragen der Pflegevorsorge. Unser Prospekt „Botenjunge“ versteht sich als Angebot, auch Kindern und Jugendlichen das Thema „Versicherungsschutz“ nahe zu bringen. Schließlich entdecken immer mehr Versicherungen Eltern und Kinder als Zielgruppe – wenn dann der Papa mit dem Versicherungsmakler im heimischen Wohnzimmer sitzt, um einen Vertrag abzuschließen, soll ein kindgerechter Flyer helfen, dem fragenden Nachwuchs das Prinzip einer Versicherungsgemeinschaft zu erläutern.

Anzeige  

 

Wir würden uns freuen, Sie an unserem Stand begrüßen zu können. Oder auf der abendlichen Abschlussgala mit Ihnen anzustoßen.