Der Versicherer Condor hat seine BU-Versicherung überarbeitet. Ab sofort sollen auch Beamte auf Widerruf und auf Probe eine „echte“ Dienstunfähigkeits-Klausel nutzen können. Bisher galt diese DU-Klausel nur für Beamte auf Lebenszeit. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor.

Anzeige  

 

Dafür müssten die angehenden Beamten einen zusätzlichen Vertrag in den ersten Dienstjahren bis zur Verbeamtung auf Lebenszeit abschließen. Dieser solle Versorgungslücke in dieser Zeit schließen und zum Zeitpunkt der Ernennung zum Beamten auf Lebenszeit enden.

Bei einer echten Dienstunfähigkeits-Klausel ist der Versicherer an die Entscheidung des Dienstherrn gebunden. Es bedarf somit keiner weiteren Prüfung durch den Versicherer. Bei einer unechten Dienstunfähigkeitsklausel behält sich der Versicherer hingegen vor, die Dienstunfähigkeit selbst zu überprüfen.