Anzeige

Anzeige

Aktuelles

Ukraine - Allianz ist Hauptversicherer für Unglücksflug MH17

Konflikte
Ukraine - Allianz ist Hauptversicherer für Unglücksflug MH17

Am Donnerstag stürzte in der Ostukraine ein Zivilflugzeug ab, 298 Menschen starben. Den Kaskoschaden für das mutmaßlich abgeschossene Flugzeug muss wahrscheinlich die Allianz Versicherung übernehmen, die Hauptversicherer des Fluges war. Wenn der Absturz aber als Militäraktion und nicht als Unfall gewertet wird, kommt ein ganz anderer Versicherer als die Allianz ins Spiel.
Weiterlesen

Markt

Banken sitzen auf Steuergeld in Milliardenhöhe

Soffin
Banken sitzen auf Steuergeld in Milliardenhöhe

Bankenrettung: Sechs Jahre nach der Finanzkrise stecken nach wie vor Steuergelder in hohen Milliardensummen in den Finanzinstituten. Die Hypo Real Estate ist mit 9,8 Milliarden Euro Spitzenreiter - gefolgt von der Commerzbank. Aber der staatliche Bankenrettungsfonds Soffin erwirtschaftet sogar wieder Gewinn.
Weiterlesen


Sparten

DVAG: Neue Rente macht Allianz & Ergo Konkurrenz

Vermögens- & Einkommensplan
DVAG: Neue Rente macht Allianz & Ergo Konkurrenz

Die AachenMünchener, die exklusiv von der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) vertrieben wird, hat eine neue Rentenversicherung am Markt platziert und folgt damit den Vorbildern Allianz und Ergo in Sachen innovative Altersvorsorge. Beim Vermögens- & Einkommensplan können Kunden bis zum Alter von 89 Jahren Ein- und Auszahlungen flexibel gestalten. Je nach Anlagestrategie wird das angelegte Guthaben über die gesamte Laufzeit mit garantierten 1,75 Prozent verzinst oder orientiert sich am
Weiterlesen

Vertrieb

Barmenia Pflegeversicherung und Sterbegeld frei Haus: Außendienst abgemahnt

Unlauterer Wettbewerb
Barmenia Pflegeversicherung und Sterbegeld frei Haus: Außendienst abgemahnt

Eine Außendienstmitarbeiterin der Barmenia wurde von der Verbraucherzentrale Hamburg wegen unlauteren Wettbewerbs abgemahnt. Per Post habe die Vermittlerin für eine Pflege- und Sterbegeldversicherung geworben und dem Angebot eine Willenserklärung zum Vertragsabschluss beigefügt. Barmenia erklärt, dass es sich dabei um eine eigenmächte Aktion der Handelsvertreterin handelte und nahm den Vorfall zum Anlass, Mitarbeiter über das Vorgehen bei Werbebriefen und Mailings erneut zu
Weiterlesen

Netzwelten

Lebensversicherung wirbt mit toten Passagieren von Flug MH17

Medien
Lebensversicherung wirbt mit toten Passagieren von Flug MH17

Abschuss des Fluges MH17: 298 Menschen verloren ihr Leben, als am Donnerstag Nachmittag ein Flugzeug der Malaysia Airlines über der Ukraine abstürzte. Eine Versicherung aus Australien nutzte nun das Leid der Hinterbliebenen für eine besonders hässliche Kampagne: der Anbieter warb mit den Toten für seine Lebensversicherung. Aber auch Google Adwords blendet neben Artikeln zu Flug MH17 Werbung für Lebensversicherungen ein.
Weiterlesen

Karriere

Weniger Frauen in den Vorständen führender Dax-Unternehmen

Frauenquote
Weniger Frauen in den Vorständen führender Dax-Unternehmen

Der Frauenanteil in Dax-30-Vorständen ist in der ersten Jahreshälfte 2014 weiter gesunken. Demnach sind aktuell nur noch 5,5 Prozent aller Vorstandsposten in den Dax-Unternehmen von einer Frau besetzt. Dies zeigt eine Auswertung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) Berlin. Positiv entwickelt sich der Frauenanteil hingegen in den Aufsichtsräten der Dax-Unternehmen.
Weiterlesen

Praxis

Verbraucherinformation: Wir haben ein Monster geschaffen

Transparenz Fehlanzeige
Verbraucherinformation: Wir haben ein Monster geschaffen

Versicherungskunden werden mit Produktinformationen überfrachtet. Gabriel Bernardino, erster Vorsitzender der neu geschaffenen Europäischen Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und betriebliche Altersvorsorge (EIOPA) erklärte kürzlich, damit habe man für Verbraucher ein „Monster“ erschaffen. Brancheninitiativen wollen nun dagegen arbeiten.
Weiterlesen

Anzeige

Anzeige

Cartoon


.
Finde uns auf Facebook
Finde uns auf Google+