Anzeige

Facebook ProfilTwitter ProfilGoogle Plus ProfilXing Profil
21.08.2013

BewertungWird Ergo Direkt zur Testplattform für Ergo?

Auch das Ergo Kundenzufriedenheitsmaß könnte, bei Erfolg, auf wackligen Beinen stehenNemo/Pixabay

Ergo Direkt nutzt Bewertungsservice von eKomi. Ergo Kunden sollen künftig nach dem Abschluss des Vertrags als auch im Leistungsfall online ihre Meinung abgeben können. Mit diesem Bewertungs-/Empfehlungsmarketing-Instrument plant Ergo den Ausbau von Transparenz, Vertrauen und Abschlüssen. Gleichzeitig stellt sich die Frage, ob Ergo Direkt zur Testplattform für Ergo mutiert? Auch das Kundenzufriedenheitsmaß könnte, bei Erfolg, auf wackligen Beinen stehen.

Anzeige


Bei Amazon oder eBay ist die Praxis des Empfehlungsmarketings nicht mehr wegzudenken und entsprechende Bewertungssysteme Gang und Gäbe. Denn bei Käufen und anderen Vertragsabschlüssen im Internet hat die Meinung anderer Nutzer eine starke Wirkung auf die Kaufentscheidung. Für viele Kunden sind solche Bewertungen und Kommentare inzwischen vertrauenswürdiger und verlässlicher als Produktbeschreibungen der Hersteller.

Testplattform Ergo Direkt

Ergo hatte vor kurzem angekündigt mit gezielten Kundenbefragungen noch effizienter und transparenter werden zu wollen (der Versicherungsbote berichtete: „Ergo Kundenzufriedenheitsmaß - mit Kundenbefragungen effizienter?“). Mittels gezielter Kundenbefragungen sollen an einer Vielzahl von Kontaktpunkten Schwachstellen ermittelt und abgestellt werden.

Nun startet der Direktversicherer mit der Nutzung des Tools von Marktführer eKomi ein eigenes Bewertungsformat und sorgt damit für Verwirrung, um die hausinterne Strategie. Ob das Kundenzufriedenheitsmaß angenommen wird oder gegebenenfalls durch das Tool von eKomi ersetzt wird, bleibt abzuwarten.

Bewertungsmarketing: Warum nicht auch bei Versicherungen?

Was in anderen Onlinebranchen bereits erfolgreich praktiziert wird, will nun auch Direktversicherer installieren. Peter M. Endres, Vorstandsvorsitzender von ERGO Direkt, ist überzeugt, dass dieses Prinzip auch bei einem Versicherungsabschluss anwendbar ist: "Daher können unsere Kunden uns ab sofort online bewerten."

Kunden sollen dann sowohl nach dem Abschluss des Vertrags als auch im Leistungsfall online ihre Meinung abgeben. Selbstverständlich auch dann, wenn die Leistung abgelehnt wurde. Die Bewertung ist einfach, schnell und anonym und wird auf ergodirekt.de veröffentlicht. Dabei arbeitet der Versicherer mit dem unabhängigen Marktführer eKomi zusammen.

Anzeige


Bei dem neuen Service geht es nicht nur um die Bewertung etwa der Schnelligkeit und Einfachheit des Online-Abschlusses. Als erster deutscher Versicherer bietet Ergo Direkt den Kunden die Möglichkeit, explizit die Schadenregulierung zu bewerten. "Denn die Bewertung nach einem Online-Abschluss ist nur teilweise aussagekräftig", meint Endres. "Viel wertvoller ist das Urteil im Schadenfall. Schließlich zeigt sich erst dann, ob der Versicherer sein Versprechen einhalten kann."


ERGO Direkt Versicherung AG

Artikel bewerten

gefällt mir 
 
05

0
 
Das könnte Sie auch interessieren
Artikel empfehlen

Anzeige

Newsletter bestellen