Anzeige

Facebook ProfilTwitter ProfilGoogle Plus ProfilXing Profil
16.07.2015

ProdukteOberösterreichische Versicherung überarbeitet Wohngebäude- & Hausratsversicherung

Die Oberösterreichische Versicherung bringt eine neue Produktgeneration für Wohngebäude- und Hausratsversicherung für Deutschland auf den Markt. Beide Tarifserien folgen dem Quadratmetermodell und sollen dadurch dem Vermittler Zeit sparen. Für Vermittler soll insbesondere der neue Tarifrechner zur Erleichterung werden.

Anzeige


Bis dato lag die Kernkompetenz der Oberösterreichischen Versicherung in Deutschland auf der Absicherung von Photovoltaikanlagen für Ein- und Zweifamilienhäuser. Nun bringt das Unternehmen neue Tarife für Hausrat und Wohngebäude auf den Markt.

Oberösterreichische setzt auf das Quadratmetermodell

Bei der Wohngebäudeversicherung ZuHaus©, die es in zwei Varianten gibt, soll der Schwerpunkt auf Ein- und Zweifamilienhäuser liegen. Hier liegt die Höchsthaftungssumme bei 750.000 Euro. Ebenso überarbeitet wurde die Hausratsversicherung DaHeim©. Auch dieses Produkt ist künftig in zwei Varianten abschließbar.

Der neue Hausrat-Tarif soll unter anderem einen erweiterten Schutz bei Einbruch oder einfachem Diebstahl bieten. Inkludiert sind dabei auch Diebstähle am Arbeitsplatz, aus Spinden, Kranken- oder Kurzimmern. Neu ist etwa auch der Versicherungsschutz gegen die finanziellen Folgen von räuberischer Erpressung.

Vertrag kann via Tarifrechner abgeschlossen werden

Beide Tarifserien folgen dem Quadratmetermodell und bringen dem Vermittler dadurch eine enorme Zeitersparnis. Allerdings gibt es bei Wertsachen oder etwa bei Wertschutzschränken bestimmte Leistungshöchstgrenzen, die individuell abgeklärt werden müssen.

Anzeige


Für Vermittler soll insbesondere der neue Tarifrechner zur Erleichterung werden. So können Makler und Kunde Tarifangebote berechnen. Diese können mit der Eingabe der Vermittlernummer bereits final abgeschlossen werden.

Oberösterreichische Versicherung

Artikel bewerten

gefällt mir 
 
05

0
 
Das könnte Sie auch interessieren
Artikel empfehlen

Anzeige

Newsletter bestellen