Anzeige

Erkrankung des Herzmuskels

Die Erkrankung des Herzmuskels, auch Kardiomyopathie, ist eine schwere Behinderung der Pumpfunktion des Herzens aufgrund einer Erweiterung der Herzhöhlen oder Zunahme der Herzwanddicke. Symptome sind Kurzatmigkeit, Brustschmerzen und ein anhaltendes Schwächegefühl.

Dieser Zustand ist manchmal nur vorübergehend. In einigen Fällen jedoch entwickelt sich eine langanhaltende Herzschwäche. Eine dauerhafte Kardiomyopathie kann nicht geheilt werden und verstärkt sich mit der Zeit.

© Versicherungsbote.de

Anzeige

Anzeige



Cartoon


.
Finde uns auf Facebook
Finde uns auf Google+