Erfahrungsaustausch "Berichterstattung und Offenlegung unter Solvency II"

Dienstag, 27. September 202209:30
Mittwoch, 28. September 202214:30
Mediencampus Villa Ida
Poetenweg 2804155Leipzig
Versicherungsforen Leipzig GmbH

Seit dem 1. Januar 2016 sind Solvency II und die dazugehörige Berichterstattung und Offenlegung in Kraft. Mit dem Solvency-II-Review steht derzeit eine Überarbeitung des Berichtswesens an.
Ein entsprechender Entwurf der EU-Kommission wird in Trilog-Verhandlungen mit dem Europäischem Rat und Parlament diskutiert, bevor die Neuerungen voraussichtlich 2024/25 in Kraft treten. Einige Änderungen, z.B. hinsichtlich der quantitativen Berichterstattung, können von der EIOPA eigenständig umgesetzt werden und könnten bereits ab Ende 2022 anzuwenden sein.
Die Implementierung der Neuerungen wird mit einem hohen Aufwand für die Versicherer verbunden sein, während die Hoffnungen auf mit dem Review einhergehende Erleichterungen im Berichtswesen sicher nicht an allen Stellen erfüllt werden.

Welche Erfahrungen haben die Versicherer bisher gesammelt? Wie gehen die Unternehmen bei der Umsetzung der neuen Anforderungen aus dem Solvency-II-Review um? Welche Herausforderungen und Lösungsansätze gibt es?

www.versicherungsforen.net/ea-berichte-solvency2

Stellenanzeigen

Anzeige

Anzeige