Anzeige

Facebook ProfilTwitter ProfilGoogle Plus ProfilXing Profil

3. InnoVario 2017 – Ideen- und Innovationsmarktplatz für die Versicherungswirtschaft

Dienstag, 28. November 201709:00
Mittwoch, 29. November 201718:00
Kameha Grand
Am Bonner Bogen 153227Bonn

Blockchain, Internet of Things, künstliche Intelligenz – die Digitalisierung bewirkt derzeit eine nie dagewesene Innovationsflut in der Assekuranz. Während traditionelle Geschäftsmodelle häufig kaum noch Lösungspotenziale versprechen, betreten neue Akteure mit teils disruptiven Konzepten die Bühne. In diesem Umfeld bietet die InnoVario eine Branchenmesse speziell für Start-ups und innovative Unternehmen aus der Versicherungsbranche.

Die dritte „InnoVario – Ideen- und Innovationsmarktplatz für die Versicherungswirtschaft„ findet am 28. und 29. November 2017 im Kameha Grand in Bonn statt. Für die Veranstaltung haben sich zum aktuellen Zeitpunkt bereits circa 250 Teilnehmer angemeldet. Auf der Messe wird das Thema Innovation in der Assekuranz aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet: So halten renommierte Experten Keynotes zu aktuellen Themen, Start-ups und innovative Unternehmen stellen ihre Geschäftsmodelle in Impulsvorträgen einem sachkundigen Publikum vor. Darüber hinaus bietet die dritte InnoVario erstmals auch interaktive Formate wie Workshops und Meetups mit am Markt bereits etablierten Start-ups.

Weiterführende Informationen zu Ablauf und Konzeption der InnoVario finden Sie auf der Website. Interessierte Verantwortliche aus der Assekuranz und angrenzenden Branchen haben schon jetzt die Möglichkeit, sich über das Online-Formular für die Teilnahme anzumelden.

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Theresa Jost, Geschäftsführerin der V.E.R.S. Leipzig GmbH (Tel.:+49 341 246 592 - 63 oder Mail an jost@vers-leipzig.de), und Frau Julia Wang, Projektleiterin (Tel.: +49-341-246 592 - 61 oder Mail an wang@vers-leipzig.de), gerne zur Verfügung.

Anzeige

Newsletter bestellen

Cartoon