Facebook ProfilTwitter ProfilGoogle Plus ProfilXing Profil
Vorstand

VPV-Chef - Wechsel bereits zum Jahresbeginn

Ulrich Gauß übernimmt den Staffelstab als Vorstandsvorsitzender der VPV von Hans Bücken.VPV Versicherung

Die VPV bekommt schon zum Jahreswechsel einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Ulrich Gauß übernimmt den Staffelstab von Hans Bücken, der altersbedingt Mitte nächsten Jahres aus dem Vorstand ausscheiden wird.

Anzeige


Die VPV vollzieht den Wechsel an der Spitze früher als notwendig. Denn der scheidende Vorsitzende Hans Bücken hat noch bis zum 30. Juni 2017 Vertrag. Ab Januar solle Bücken jedoch nicht mehr die Geschicke des Versicherers leiten, sondern überwiegend Sonderaufgaben übernehmen.

Neuer starker Mann der VPV wird ab 2017 Ulrich Gauß. Der promovierte Mathematiker ist seit 2007 Bereichsleiter Mathematik und Verantwortlicher Aktuar. Vorher war der 53-Jährige in verschiedenen Positionen bei der Allianz Lebensversicherungs-AG tätig.

Bereits seit 2014 gehört Bücken dem Vorstand an. Künftig soll der neue Vorstandsvorsitzende neben der Produktentwicklung und dem Kapitalanlagemanagement auch die Unternehmensstrategie sowie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VPV verantworten. Das geht aus einer Pressemitteilung des Unternehmens hervor.

Newsletter bestellen

Artikel bewerten

gefällt mir 
 
05

0
 
Das könnte Sie auch interessieren
Artikel empfehlen

Anzeige

Newsletter bestellen