Anzeige

Facebook ProfilTwitter ProfilGoogle Plus ProfilXing Profil
14.03.2016

SponsoringErgo wird DFB-Pokal-Sponsor

Die Ergo steigt als Partner des DFB-Pokals ein.Ergo Versicherungsgruppe AG

Die Ergo Versicherungsgruppe AG steigt als Sponsor beim DFB ein. Ab der Saison 2016/17 wird der Versicherer „Offizieller Partner des DFB-Pokals“. Das Unternehmen will mit der Partnerschaft auch den Vertrieb unterstützen.

Anzeige


Sponsoring im deutschen Fußball ist so sexy wie nie. Immerhin jagt die Bundesliga jährlich von Rekord zu Rekord - insbesondere bei den Zuschauerzahlen wurden längst viele Länder abgehängt. Neue Stadion und erfolgreicher Fußball locken folglich auch immer mehr Versicherungsgesellschaften in die höchsten Wettbewerbe des deutschen Fußballs.

Versicherungen in Bundesliga stark vertreten

So haben 12 von 18 Vereinen einen Partner aus der Versicherungssparte für die aktuelle Saison gewinnen können. Dabei fällt auch die Art der Unterstützung sehr vielfältig aus - mal als Hauptsponsoren vertreten, mal als Namensgeber für Stadien. Gleich fünf Bundesliga-Stadien wurden nach einem Versicherer benannt. Dazu zählen unter anderem der Signal Iduna Park in Dortmund, die Allianz Arena in München oder die HDI Arena in Hannover.

Nun erweitert die Ergo Versicherungsgruppe AG ihr Engagement im Fußball. Bisher war das Unternehmen als Großsponsor der deutschen Handballnationalmannschaft aufgetreten. In der Bundesliga ist die Ergo, als Logen-Partner bei Borussia Mönchengladbach, lediglich mit einem kleinen Paket vertreten.

Ergo ist Großsponsor der deutschen Handballnationalmannschaft

Ab der kommenden Saison soll sich das ändern. Die Versicherungsgruppe ist dann einer von sechs „Offiziellen Partnern des DFB-Pokals“ und erhält ein Rechtepaket für alle 63 Spiele des Wettbewerbs. Dieses beinhaltet eine breite TV-Präsenz durch LED- und statische Bandenwerbung, umfassende Verwertungsrechte vor Ort sowie zahlreiche weitere Vermarktungsoptionen in und um die Stadien. Die Vereinbarung wurde für drei Jahre unterzeichnet.

Anzeige


„Wir werden auch Fuβballfieber in unseren Vertrieben aufleben lassen. Unsere Kunden können sich ab der Saison 2016/17 auf zahlreiche Aktionen freuen, die sie noch näher an den DFB-Pokal und seine Stars bringen werden.“, sagte Markus Rieß, CEO ERGO Versicherungsgruppe AG.

ERGO Versicherungsgruppe AG

Artikel bewerten

gefällt mir 
 
3.95

4
 
Artikel empfehlen

Anzeige

Umfrage zu Bewertungsportalen

Fachmagazin bestellen

Newsletter bestellen

Umfrage zur Weiterbildung