Anzeige

Facebook ProfilTwitter ProfilGoogle Plus ProfilXing Profil
Kodex

Versicherungsbote stellt Register zum Kodex Ehrbarer Versicherungsmakler und Ehrbarer Finanzanlagevermittler online

Versicherungsbote stellt Register zum Kodex Ehrbarer Versicherungsmakler und Ehrbarer Finanzanlagevermittler online.PublicDomainPictures/Pixabay

Der Versicherungsbote hat für Versicherungsmakler und Finanzanlagevermittler einen Kodex entwickelt. Versicherungsmakler und Finanzanlagevermittler sind dazu aufgefordert, sich zu diesem Kodex zu bekennen. Damit will der Versicherungsbote das Bild des Versicherungsmaklers und Finanzanlagevermittlers schärfen und eine Hilfe geben, um sich gegenüber den eigenen Kunden zu Regeln zu bekennen, die das Handeln im Sinne der Kunden in den Mittelpunkt rücken.

Anzeige


Versicherungsmakler und Finanzanlagevermittler sind dazu aufgefordert, sich bei Versicherungsbote zu registrieren, wenn sie sich zum Kodex bekennen. Über ein Register können die Kunden prüfen, ob sich ihr Versicherungsmakler oder Finanzanlagevermittler zum Kodex bekennt. Dazu muss lediglich die Registernummer 34f GewO bzw. 34d GewO eingegeben werden. Auf eine Suche über den Namen wurde bewusst verzichtet, um Datenschutz-Bestimmungen gerecht zu werden.

Kunden können sich an Versicherungsbote wenden, wenn sie der Meinung sind, dass sich ihr Versicherungsmakler oder Finanzanlagevermittler nicht an die Regeln des Kodex hält. Versicherungsbote wird die Fälle registrieren und prüfen.

Mit der Registrierung erhalten Versicherungsmakler und Finanzanlagevermittler die Möglichkeit, mit dem Logo des Kodex Ehrbarer Versicherungsmakler bzw. Kodex Ehrbarer Finanzanlagevermittler auf ihrer eigenen Homepage zu werben. Darüber hinaus kann der Text zum Kodex über einen IFrame in die eigene Homepage eingebunden werden. Versicherungsbote bietet ebenfalls an, den Kodex auf hochwertigen Papier in A3 gegen eine Gebühr von 18 Euro bzw. für beide Kodizes von 24 Euro inkl. MwSt. zuzusenden.

An dieser Stelle sei auch auf die Bildungsinitiative des Versicherungsboten hingewiesen. Ab Februar soll die von Produktgebern unabhängige Bildungseinrichtung an den Start gehen. Über 200 Makler haben sich bereits dazu bekannt, für eine eigene Weiterbildung einen monatlichen finanziellen Beitrag zu leisten. Versicherungsmakler und Finanzanlegevermittler, die an der Weiterbildung des Versicherungsboten teilnehmen, werden eine Urkunde "Ehrbarer Versicherungsmakler" bzw. "Ehrbarer Finanzanlagevermittler" erhalten und dürfen den Titel Ehrbarer Versicherungsmakler tragen.


Weitere Informationen zum Kodex:

Wortlaut des Kodex

Seite zur Registrierung

Material für registrierte Versicherungsmakler und Finanzanlagevermittler

Register zur Abfrage für die Kunden


Informationen zur Bildungsinitiative des Versicherungsboten:

Anzeige


Anmeldeformular und Informationen

Newsletter bestellen

Artikel bewerten

gefällt mir 
 
05

0
 
Das könnte Sie auch interessieren
Artikel empfehlen

Anzeige

Newsletter bestellen